U2

Forumsregeln
Die Threads werden automatisch nach Namen der Interpreten (alphabetisch) sortiert. Viel Spaß!
Benutzeravatar

Topic author
Fragile
Alumni-Admin
Beiträge: 7722
Registriert: Sa 23. Sep 2006, 16:20

U2

Beitrag von Fragile » Mo 25. Jan 2010, 13:09

So viele U2-Fans hier und wir haben noch keinen eigenen Thread für die Band. Das ändere ich jetzt mal schnell aus folgendem Anlass:

Und zwar haben Bono und The Edge zusammen mit Jay-Z und Rihanna einen Benefiz-Song zugunsten der Erdbeben-Opfer auf Haiti produziert und diesen Song auch schon beim "Hope For Haiti"-Spendenmarathon performt. Der Song heißt "Stranded (Haiti Mon Amour)" und wird auch bald als Single erhältlich sein. Hier kann man sich den Song schon mal anhören:

He's seen too much of life,
and there's no going back...


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: U2

Beitrag von Wilson » Mo 9. Jan 2017, 14:22

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

... oder London ... :biggrinn:

Nach Brüssel würde ich persönlich derzeit nicht fahren. Da steht wahrscheinlich die halbe belgische Armee rund um das Stadion bereit wegen Anschlagsgefahr und in Paris droht das wahrscheinlich auch. Das mindert den Spaß an einem Konzert dann doch erheblich. Sehr schade, aber realistisch.

Bild

Vorgruppe in ganz Europa werden übrigens Noel Gallagher's High Flying Birds werden, was auch eine gute Wahl ist.


Tom Bola
Beiträge: 133
Registriert: So 11. Nov 2012, 20:55
Wohnort: Rheinhessen

Re: U2

Beitrag von Tom Bola » Mo 9. Jan 2017, 16:03

... oder Dublin.

Eher doch nicht :nea: ...mein "Stammhotel" in Dublin hat mal locker die Zimmerpreise um 120 Euro für das DZ um den 22.7. rum erhöht.

Grüße


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: U2

Beitrag von Wilson » Di 10. Jan 2017, 07:04

Tom Bola hat geschrieben:... oder Dublin.

Eher doch nicht :nea: ...mein "Stammhotel" in Dublin hat mal locker die Zimmerpreise um 120 Euro für das DZ um den 22.7. rum erhöht.

Grüße
Ja, meine Frau meinte auch, dass das eine tolle Gelegenheit sei, eine Woche Irland dran zu hängen und U2 in ihrer Heimat live zu sehen. Aber ich habe das gestern mal durchgerechnet, das wird viel zu teuer am Ende für vier Personen. Schade. Sonst wäre das sicherlich cool gewesen.


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: U2

Beitrag von Wilson » Di 10. Jan 2017, 15:01

Was die Ticketpreise angeht - beliebtes Diskussionsthema hier :biggrinn: - U2 bieten was für jeden Geldbeutel, dabei auch dieses Mal wieder eine Kategorie unter 40€, was ziemlich fair ist für ein solches Stadionevent und eine so bekannte Band.

Benutzeravatar

Topic author
Fragile
Alumni-Admin
Beiträge: 7722
Registriert: Sa 23. Sep 2006, 16:20

Re: U2

Beitrag von Fragile » Mi 18. Jan 2017, 13:41

Alle Europa-Konzerte bis auf Barcelona können bereits ausverkauft "vermelden". Bis auf Barcelona, Berlin, Dublin und Brüssel gibt es zudem in allen Städten Zusatzshows.

08.07.2017 UK-London (Twickenham Stadium)
09.07.2017 UK-London (Twickenham Stadium)
12.07.2017 D-Berlin (Olympiastadion)
15.07.2017 I-Rome (Stadio Olimpico)
16.07.2017 I-Rome (Stadio Olimpico)
18.07.2017 E-Barcelona (Estadi Olímpic Lluís Companys)
22.07.2017 IRL-Dublin (Croke Park)
25.07.2017 F-St. Denis (Stade de France)
26.07.2017 F-St. Denis (Stade de France)
29.07.2017 NL-Amsterdam (Amsterdam Arena)
30.07.2017 NL-Amsterdam (Amsterdam Arena)
01.08.2017 B-Brussels (Stade Roi-Baudouin)

http://www.u2tour.de/news/article5625.html
He's seen too much of life,
and there's no going back...

Benutzeravatar

nixe
Keymaster
Beiträge: 10307
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle

Re: U2

Beitrag von nixe » Mi 18. Jan 2017, 14:24

Soviele Fans gibt es demnach nicht mehr bei uns?
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: U2

Beitrag von Wilson » Mi 18. Jan 2017, 16:31

anixek hat geschrieben:Soviele Fans gibt es demnach nicht mehr bei uns?
Naja, die ca. 90.000 Tickets für Berlin waren in wenigen Minuten am Montag ausverkauft. Es ist eher eine Frage der freien Termine für die laufende Tour und der Logistik, wenn man dem deutschen U2 Forum glauben darf. Mit Zusatzkonzert wäre zwischen Berlin 2 und Rom 1 nur noch ein Tag Pause gewesen. Auch in Dublin spielen sie nur ein Konzert, obwohl ich vermute, dass sie den Croke Park auch mehrfach voll bekommen hätten.

Es soll ja nur ein Intermezzo sein, bevor die "i+e"-Tour mit dem "e" (= Experience) Teil in die zweite Runde geht.

Meine Frau und ich haben übrigens entschieden, im Sommer einfach eine Woche Irlandurlaub zu machen mit dem Konzert von U2 als integriertem Ausflugsziel ;-). Ich freue mich schon drauf. Es wird mein 10. Konzert der Band sein, aber das erste in Irland.

Benutzeravatar

nixe
Keymaster
Beiträge: 10307
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle

Re: U2

Beitrag von nixe » Mi 18. Jan 2017, 16:58

Na ja, also Juli zum U2 concert, aber für einige mehr oder weniger, no ticket, ist jetzt schon traurig, das man nicht mehr einplant!
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: U2

Beitrag von Wilson » Mi 18. Jan 2017, 18:33

anixek hat geschrieben:Na ja, also Juli zum U2 concert, aber für einige mehr oder weniger, no ticket, ist jetzt schon traurig, das man nicht mehr einplant!
Wo und wie soll man die Grenzen setzen? Im Herbst 2015 gab es 4 Konzerte in Berlin (allerdings in der Halle). Die waren auch allesamt schnell ausverkauft. U2 können ja nicht direkt was dafür, dass sie mehr Menschen sehen wollen als Yes in den letzten Jahren.

Benutzeravatar

nixe
Keymaster
Beiträge: 10307
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle

Re: U2

Beitrag von nixe » Mi 18. Jan 2017, 19:06

OK, das wußte ich nicht, da U2 nicht so richtig meins sind. Ich hatte aber in der NeuJahrsNacht das concert auf 3sat gesehen & fand es OK!
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: U2

Beitrag von Wilson » Fr 10. Mär 2017, 14:56

Im Juni feiert "The Joshua Tree" seinen 30. Geburtstag und wird daher in verschiedenen Remix Versionen / Boxen mal wieder veröffentlicht.

Bild

Einzelheiten siehe hier: THE JOSHUA TREE AT THIRTY

Zurück zu „Bands/Musiker U“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast