FOCUS

Forumsregeln
Die Threads werden automatisch nach Namen der Interpreten (alphabetisch) sortiert. Viel Spaß!
Benutzeravatar

Topic author
Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8824
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

FOCUS

Beitrag von Aprilfrost » Mi 9. Feb 2011, 21:40

Aus aktuellem Anlass eröffne ich diesen Thread. Sie touren wieder!!!
Ich kann mir kaum vorstellen, dass es auf diesem Planeten einen Menschen unter 18 Jahren gibt, der diesen Song nicht kennt:

[youtube]NGaVUApDVuY[/youtube]

Aber Focus ist viel mehr als eine Gaudi-Band. Die Holländer um das geniale Duo Jan Akkerman / Thijs van Leer haben qualitativ hochwertige Musik geschaffen, die auch in 200 Jahren noch in Musik-Archiven auftauchen wird. Es wäre wenig hilfreich, weitere Hörbeispiele anzugeben, weil die Musik sehr unterschiedlich ist. Sogar auf ein Genre wage ich mich nicht festzulegen. Auf jeden Fall gilt. Wer Focus nicht kennt, hat die Welt nicht wirklich kennen gelernt.
Gegründet wurde Focus 1969 von Thijs van Leer (Keys, Flöte) mit Martin Dresden (Bass) und Hans Cleuver (Schlagzeug). Kurz darauf stieß der geniale Jazz-Gitarrist Jan Akkerman zu ihnen. Obwohl sie schon von Kritikern Beachtung bekommen hatten, wurden sie einem breiteren Publikum erst durch Hocus Pocus (s. o.) bekannt.
Focus haben in unterschiedlichen Besetzungen mehrere Alben eingespielt, die ich alle für empfehlenswert halte. Wer die Möglichkeit hat ein Konzert von ihnen zu besuchen, sollte das nicht versäumen. Focus gehören zu den ganz Großen.

Discographie:

* 1970 - In and Out of Focus
* 1971 - Moving Waves
* 1972 - Focus III
* 1973 - Live At The Rainbow
* 1974 - Hamburger Concerto
* 1975 - Mother Focus
* 1976 - Ship of Memories
* 1977 - Focus con Proby
* 1985 - Focus - J. Akkerman & Thijs van Leer
* 2002 - Focus 8
* 2007 - Focus 9 / New Skin
Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7987
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: FOCUS

Beitrag von JJG » Mo 12. Mai 2014, 20:01

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Neue Tourdaten für 2014:

16.10.14 Mannheim - Alte Seilerei
17.10.14 Kircheim - U Teck Bastion
18.10.14 Freising - Lindenkeller
19.10.14 Metzingen - Hirsch
21.10.14 Bremen - Meisenfrei
22.10.14 Leverkusen - Scala
23.10.14 Ansbach - Kammerspiele
24.10.14 Dortmund - Piano
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7987
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: FOCUS

Beitrag von JJG » Sa 20. Mai 2017, 13:01

Focus sind aktuell wieder im Studio und nehmen ein neues Album mit dem Arbeitstitel "Focus 11" auf.

Ein paar Bilder gibt es hier:
https://www.facebook.com/197272485986/p ... =3&theater
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

SOON
Keymaster
Beiträge: 10244
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: FOCUS

Beitrag von SOON » Do 29. Jun 2017, 20:11

The Hocus Pocus Box includes all the band's studio albums (1970 to 2012), plus the classic live album Live At The Rainbow (1973) and a greatest hits set from 2001.

Presented in card sleeves (featuring the original artwork) in a 141 x 124 x 35 mm box with a booklet.

Dieser Artikel erscheint am 7. Juli 2017.

Bild
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7987
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: FOCUS

Beitrag von JJG » Fr 16. Nov 2018, 07:51

Focus 11 kommt:

Bild
The current line-up of Focus, which features Thijs van Leer, Pierre van der Linden, Menno Gootjes and Udo Pannekeet – completed the new studio album earlier this year and are debuting the CD edition on their November UK Tour.

The 11 track album will be released as a CD, gatefold coloured LP and Download on the band's own In And Out of Focus Records, via Cherry Red, in late January. The album features artwork by Roger Dean.
Das Album kann man schon auf der aktuellen UK-Tour erwerben, oder schon jetzt im eigenen Shop erwerben.
https://burningshed.com/store/focus
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7987
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: FOCUS

Beitrag von JJG » Sa 9. Feb 2019, 18:33

Inzwischen hab ich mich mit Focus 11 angefreundet. Die Band bietet hier eine Mischung aus Prog und Fusion an.
Somit unterscheidet sie sich vom Vorgängeralbum. (Fast) Alle Songs wurden von Thijs geschrieben.
Die Band ist aktuell auch auf der CTTE.

Van Leer hat in einem Interview den aktuelle Prog-Rock in einem Interview als "Regressive Rock" bezeichnet und Frank Zappa
als einzigen wahren Prog-Musiker genannt.

Der Name Prog-Rock hat mir noch nie gefallen, Art-Rock ist für mich viel treffender. Ein Diskussion um Bezeichnungen von Musik-Genres
bin eher müde.

Spannend ist für mich (meine Neuerwerbung) von Thijs Debüt-Solo-Album. Er spielt hier klassische Stücke und Eigenkompositionen
mit Orchester und Gesang ein. Das Album macht mir viel mehr Spaß als so manche Neuerscheinung aktueller Musik.
Für 1€ kann man die Platte nicht stehen lassen.

Bild
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Zurück zu „Bands/Musiker F“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste