Gone but not forgotten

Alles, was sonst noch mit Musik zu tun hat und woanders nicht hinpasst.
Benutzeravatar

nixe
Keymaster
Beiträge: 9615
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von nixe » Sa 29. Sep 2018, 09:51

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

R.I.P. Marty! Balin
https://mobil.n-tv.de/leute/Woodstock-L ... 46648.html
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!


Wilson
Keymember
Beiträge: 2079
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Wilson » Mo 1. Okt 2018, 19:37

Charles Aznavour (1924 - 2018)

Einer der ganz großen Sänger und Komponisten unserer Zeit. Ich habe ihn vor gut 20 Jahren einmal live erlebt in Frankreich. Damals dachte ich, dass er sicherlich bald „in Rente“ geht. Als ich kürzlich in Zürich war, war ein Konzert von ihm angekündigt. Er war wirklich bis zu seinem Lebensende auf Tour. Respekt. Trotz seines hohen Alters bin ich traurig über seinen Tod. Er war ein ungeheuer sympathischer Mensch und hatte auf der Bühne eine ganz außergewöhnliche Ausstrahlung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

SOON
Keymaster
Beiträge: 10134
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von SOON » Mo 1. Okt 2018, 20:19

Vielen Dank! Marty.
Die psychedelische Rockgeneration stirbt die letzten Jahre in großem Tempo weg.
Es ist vorbei aber die Erinnerungen und die Musik wird bleiben.
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves

Benutzeravatar

schneeblick
Keymember
Beiträge: 2489
Registriert: Do 1. Sep 2011, 09:28

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von schneeblick » Sa 6. Okt 2018, 19:55

Monserrat Caballe(+85). Sie bleibt mir natürlich in erster Linie aufgrund der Zusammenarbeit mit Freddie Mercury in Erinnerung. Mit Oper habe ich ansonsten nicht viel zu tun.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Dreamtime
Keymember
Beiträge: 1568
Registriert: So 20. Mär 2005, 16:23
Wohnort: südwestliches Ruhrgebiet

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Dreamtime » Do 18. Okt 2018, 15:57

Ich kannte weder ihn noch die Band. Aber das ist bei einigen hier wohl anders.
https://www.t-online.de/unterhaltung/st ... t-tot.html
All That Remains"-Star Oli Herbert ist tot

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8769
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Aprilfrost » Do 18. Okt 2018, 19:25

Dreamtime hat geschrieben:
Do 18. Okt 2018, 15:57
Ich kannte weder ihn noch die Band. Aber das ist bei einigen hier wohl anders.
https://www.t-online.de/unterhaltung/st ... t-tot.html
All That Remains"-Star Oli Herbert ist tot
Nie davon gehört. Aber ich bin ja nun auch nicht der ausgewiesene Heavy-Metal-Kenner.
Trotzdem: 44 Jahre ist zu früh, um zu sterben.
Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

Dreamtime
Keymember
Beiträge: 1568
Registriert: So 20. Mär 2005, 16:23
Wohnort: südwestliches Ruhrgebiet

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Dreamtime » Fr 19. Okt 2018, 12:36

Aprilfrost hat geschrieben:
Do 18. Okt 2018, 19:25

Nie davon gehört. Aber ich bin ja nun auch nicht der ausgewiesene Heavy-Metal-Kenner.
Trotzdem: 44 Jahre ist zu früh, um zu sterben.
Jepp, habe gerade am auf YT was aufgerufen von denen - :shock:
Denke, dass die hier keine Anhänger haben. ;)

Benutzeravatar

biggenerator
Keymember
Beiträge: 2266
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 23:19

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von biggenerator » Mi 19. Dez 2018, 19:25

JPC erinnert an 2018 verstorbene Musiker:

https://www.jpc.de/blog/news/in-erinner ... 2018,9080/
biggenerator

Benutzeravatar

biggenerator
Keymember
Beiträge: 2266
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 23:19

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von biggenerator » Sa 12. Jan 2019, 10:23

Der Opernsänger Theo Adam ist mit 92 Jahren am 10.01.2019 gestorben.

Geboren wurde Adam am 1. August 1926 in Dresden. Dort war er als Kind Mitglied im Kreuzchor und studierte nach dem Krieg Gesang. Adam debütierte 1949 an der Staatsoper Dresden. Er zählt zu den großen Wagner-Interpreten seiner Zeit, sang alle Rollen seines Fachs bei den Bayreuther Festspielen, ob Amfortas, Wotan oder Hans Sachs.

Bild

https://de.wikipedia.org/wiki/Theo_Adam
biggenerator

Benutzeravatar

nixe
Keymaster
Beiträge: 9615
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von nixe » So 20. Jan 2019, 12:14

Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2583
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Topographic » Mo 21. Jan 2019, 17:37

Kein Musiker, aber einer der ganz wenigen Menschen, zu denen ich aufsehe. Im von ihm mitgegründeten BUND war ich viele Jahre aktiv, seine TV-Sendungen gingen durch Mark und Bein und Seele, und "Natur" war ein konstanter monatlicher Begleiter. Menschen wie ihn gibt es viel zu selten.

Bild

Horst Stern wurde 96 Jahre alt.

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste