video, DVD oder blu-ray

Was hört ihr gerade............

Caravan
Beiträge: 1080
Registriert: So 20. Dez 2009, 10:47
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

Re: video, DVD oder blu-ray

Beitrag von Caravan » Do 15. Apr 2021, 21:35

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

05.11.89 in Hamburg.....da hätte ich dabei sein können.....
Aber: am 31.10 wurde mein Jüngster geboren und am 05.11. hat meine Frau Geburtstag....
Da habe ich Priorität gesetzt..... :aufgeben:

Benutzeravatar

Dreamtime
Keymember
Beiträge: 1817
Registriert: So 20. Mär 2005, 16:23
Wohnort: südwestliches Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: video, DVD oder blu-ray

Beitrag von Dreamtime » Fr 16. Apr 2021, 07:08

Caravan hat geschrieben:
Do 15. Apr 2021, 21:35
05.11.89 in Hamburg.....da hätte ich dabei sein können.....
Aber: am 31.10 wurde mein Jüngster geboren und am 05.11. hat meine Frau Geburtstag....
Da habe ich Priorität gesetzt..... :aufgeben:
Ok, entschuldigt! :good: :lol:
Unser Unser Sohn war damals gut ein Jahr alt - also ähnliche Chronologie aber zu Dir deutlich einspannteres Timing ;) ...
Unsere Tochter ist von 84.
Das größte Risiko unserer Zeit liegt in der Angst vor dem Risiko.
Am meisten machen wir falsch, wenn wir alles richtig machen wollen.

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Keymaster
Beiträge: 11348
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle
Hat sich bedankt: 1025 Mal
Danksagung erhalten: 1062 Mal

Re: video, DVD oder blu-ray

Beitrag von nixe » Fr 16. Apr 2021, 08:36

Ich hab*s nicht gewußt, woher auch?
& Wenn ich*s gewußt hätte, hätte ich auch nicht hingekonnt, Busse & Bahnen waren bei uns eine
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Keymaster
Beiträge: 11348
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle
Hat sich bedankt: 1025 Mal
Danksagung erhalten: 1062 Mal

Re: video, DVD oder blu-ray

Beitrag von nixe » So 18. Apr 2021, 18:22

Sonntag auf Montag,
11. auf 12. April 2021, 01.15 - 02.30 Uhr
im WDR Fernsehen

Crossroads Festival 2020
DEWOLFF
(10. Oktober 2020 - Bonn, Harmonie)

Zum Zeitpunkt ihres ersten Plattenvertrages, 2008, war Schlagzeuger Luka
van de Poel erst 14, Gitarrist Pablo van de Poel 16, Keyboarder Robin Piso
17 Jahre alt. Trotz ihrer Jugend galten die Niederländer schnell als die große
Hoffnung wilden, psychedelischen Sixties-Blues-Rocks, der die Hörer mit-
nahm in eine Zeit, in der Led Zeppelin, Cream und Deep Purple die Welt
beherrschten.

Seitdem nahmen sie sechs weitere Alben auf, von denen fünf in den nieder-
ländischen Top-20 Charts landeten, sie spielten über 1000 Shows rund um
den Globus und bekamen 2019 den renommierten niederländischen Edison-
Award in der Kategorie "Best Rock Band" verliehen. Sie bedienen sich beim
Southern Rock, sind durchaus swampy unterwegs, haben hier und da gar
einen Dr.John/New Orleans-Vibe, dann wieder klingen sie, als hätten sie
sich in Kalifornien den Schliff für ihr ausgefuchstes Songwriting geholt.

Vor über zehn Jahren traten DeWolff bereits im Rockpalast auf. Seitdem
sind sie gereift, rocken nach wie vor laut - das aber kultiviert und classy,
stilvoll. Sie sind weit mehr als nur eine der vielen Retro-Acts, deren Origi-
nalität sich manches Mal in der Zurschaustellung von fancy Vintage-
Mode-Accessoires erschöpft.

Die Zukunft des Rock'n'Roll bedient sich der Vergangenheit. Muss ja nicht
falsch sein. Kann sogar sehr richtig sein. So wie bei DeWolff.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag auf Montag,
11. auf 12. April 2021, 02.30 - 03.45 Uhr
im WDR Fernsehen

Crossroads Festival 2010
DEWOLFF
(20. Oktober 2010 - Bonn, Harmonie)

Wir zeigen den ersten Rockpalast Auftritt von DeWolff beim Crossroads
Festival 2010.
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Keymaster
Beiträge: 11348
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle
Hat sich bedankt: 1025 Mal
Danksagung erhalten: 1062 Mal

Re: video, DVD oder blu-ray

Beitrag von nixe » Fr 30. Apr 2021, 21:07

Bild
Jon Anderson - Olias of Sunhillow: 2 Disc Expanded? & Remastered

So, nun endlich lief die DVD in DTS 5.1 Mix & ich, ich fand*s gut. Ok, halt mit OhrStöpseln (HörGeräten), mit denen ich aber Momentan, zumindest von Klang her, zufrieden bin.
Gut, surround ist trotzdem ein bißchen wie Perlen vor die Säue geworfen! Habe ich da noch mitsprache-Recht? mal sehen...
Ich jedenfalls bin zufrieden damit.
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Benutzeravatar

Topic author
nixe
Keymaster
Beiträge: 11348
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle
Hat sich bedankt: 1025 Mal
Danksagung erhalten: 1062 Mal

Re: video, DVD oder blu-ray

Beitrag von nixe » Di 4. Mai 2021, 09:16

BildBild
Loreena McKennitt - '07 Nights from the Alhambra
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!

Zurück zu „Unsere Playlisten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste