Der ultimative FUSSBALL-Thread

Fußball, Fitness usw.

Euer Lieblings-Bundesliga-Verein?

FC Augsburg
0
Keine Stimmen
Hertha BSC
0
Keine Stimmen
SV Werder Bremen
2
8%
Borussia Dortmund
4
15%
SC Freiburg
1
4%
Hamburger SV
3
12%
Hannover 96
2
8%
TSG 1899 Hoffenheim
0
Keine Stimmen
1. FC Kaiserslautern
1
4%
1. FC Köln
1
4%
Bayer 04 Leverkusen
1
4%
1. FSV Mainz 05
1
4%
Borussia Mönchengladbach
0
Keine Stimmen
FC Bayern München
6
23%
1. FC Nürnberg
0
Keine Stimmen
FC Schalke 04
1
4%
VfB Stuttgart
3
12%
VfL Wolfsburg
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 26

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7831
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von JJG » Mo 14. Mai 2012, 22:24

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Ich denke dieser Thread wird ab Juni reichlich gefüllt werden.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von hans » Mo 14. Mai 2012, 22:33

Was für eine Dramatik in Karlsruhe! Eigentlich sind diese Relegations-Schlachten fast interessanter als die großen Endspiele, wo die Gewinner der Saison den Platzhirsch untereinander ausmachen. Hier geht's um die nackte Existenz, das hat was von Gladiatoren-Kämpfen, da ist das Spiel zwar ungleich schlechter, aber das Drama so viel größer als wenn die Neuers und Robbens gegen die Özils und Ronaldos hochkultiviert in's CL-Finale einziehen. ;-)

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2580
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von Topographic » Mo 14. Mai 2012, 23:51

hans hat geschrieben:Was für eine Dramatik in Karlsruhe! Eigentlich sind diese Relegations-Schlachten fast interessanter als die großen Endspiele, wo die Gewinner der Saison den Platzhirsch untereinander ausmachen. Hier geht's um die nackte Existenz, das hat was von Gladiatoren-Kämpfen, da ist das Spiel zwar ungleich schlechter, aber das Drama so viel größer als wenn die Neuers und Robbens gegen die Özils und Ronaldos hochkultiviert in's CL-Finale einziehen. ;-)

Ja, und ich bin tief traurig. Zu gern sing ich ab und an das Badnerlied im Stadion. Hat sich erstmal [smilie=sign1_erledigt.gif]

Benutzeravatar

schneeblick
Keymember
Beiträge: 2443
Registriert: Do 1. Sep 2011, 09:28

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von schneeblick » Di 15. Mai 2012, 09:10

topographic hat geschrieben:Ja, und ich bin tief traurig. Zu gern sing ich ab und an das Badnerlied im Stadion. Hat sich erstmal erledigt
Wieso? In der 3. Liga wird auch Fussball gespielt. Und wie ich die KSC-Fans in Erinnerung habe, werden sie ihren Club nicht im Stich lassen. Außerdem sind namhafte Vereine dort vertreten: Alem. Aachen, Hansa Rostock, 1.FC Saarbrücken, Kickers Offenbach, Darmstadt 98, VfL Osnabrück, Pr. Münster, Arm. Bielefeld und auch die aufgestiegenen Stuttgarter Kickers.
Dazu kommt wahrscheinlich der BVB II, der am Sonntag aus eigener Kraft den Aufstieg schaffen kann. ;) :D
Also Topo, Kopf hoch! Ich drücke dem KSC schon mal die Daumen für den Wiederaufstieg.


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von hans » Di 15. Mai 2012, 11:49

Das Badner Lied darf man auch in der 3. Liga singen, wenn ich richtig informiert bin! ;)

Das ist jedenfalls besser als dieser Ultra-Scheiß, der freilich kein Karlsruher Einzelfall, sondern ein europaweites Problem in den Stadien ist. Unglaublich.

Benutzeravatar

schneeblick
Keymember
Beiträge: 2443
Registriert: Do 1. Sep 2011, 09:28

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von schneeblick » Di 15. Mai 2012, 19:04

hans hat geschrieben:Das Badner Lied darf man auch in der 3. Liga singen, wenn ich richtig informiert bin!
So isses!
hans hat geschrieben:Das ist jedenfalls besser als dieser Ultra-Scheiß, der freilich kein Karlsruher Einzelfall, sondern ein europaweites Problem in den Stadien ist. Unglaublich.
Ja, Hans, Du hast vollkommen recht. Daher bin ich froh, dass die Meister-und Pokalfestivitäten in Dortmund durchgehend friedlich und ohne Zwischenfälle abgelaufen sind.

Benutzeravatar

Wilson
Keymember
Beiträge: 2028
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von Wilson » Di 15. Mai 2012, 19:08

hans hat geschrieben:Das Badner Lied darf man auch in der 3. Liga singen, wenn ich richtig informiert bin! ;)

Das ist jedenfalls besser als dieser Ultra-Scheiß, der freilich kein Karlsruher Einzelfall, sondern ein europaweites Problem in den Stadien ist. Unglaublich.
Die Karlsruher sind mir in dieser Hinsicht bisher noch nicht negativ aufgefallen. Hansa Rostock spielt ja auch wieder in der 3. Liga. In Saarbrücken sieht es aus wie in Nordirland in den 80ern, wenn diese Vollidioten zum Auswärtsspiel auftauchen.


ehemaliges Mitgl.
Beiträge: 60
Registriert: So 13. Mai 2012, 00:16

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von ehemaliges Mitgl. » Di 15. Mai 2012, 20:44

Also Leute, nix gegen die Kicker unter Euch. Aber dass in einem Musik/Band-Forum "Der ultimative FUSSBALL-Thread" ständig oben auf steht bei "Neue Beiträge" u.dgl. wirkt für mich schon befremdlich und ich denke jedes Mal: Bin ich hier wirklich richtig? (Habe auch einen Tag überlegt, ob und dass ich mich hierzu äußere.)

Ich finde - also ist das eine persönliche Meinung - andere Bands und andere Musik bezüglich Yes hier im Forum schlüssig. Auch Technik ist passend und von mir aus selbst Urlaube sind auch noch erträglich. Dann einen Mischmasch-Thread für alles was jemand unbedingt loswerden muss. Aber König Fußball eine solche Bedeutung beizumessen im YES-FORUM.

Haben wir einen "Ü-Ei Sammler Thread" oder "Häkeln Stricken Handarbeiten"?

(PS: Daran hätte ich auch keinen Bedarf und passen würden solche Threads auch nicht.)

Benutzeravatar

schneeblick
Keymember
Beiträge: 2443
Registriert: Do 1. Sep 2011, 09:28

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von schneeblick » Di 15. Mai 2012, 21:17

Pampel`s Muse, mit Deiner Toleranz scheint es wohl nicht weit her zu sein ;)
Klick`den Fussballthread doch einfach nicht an und gut ist.
Außerdem kenne ich das ein oder andere Musikforum, in dem sich ebenfalls über viele Dinge, die mit der Musik im eigentlichen Sinne nichts zu tun haben, ausgetauscht wird, auch u. a. über Fussball.

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8726
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von Aprilfrost » Di 15. Mai 2012, 21:28

Hey Pampers Mausi,
dies ist das deutsche Yes-Forum - unverwechselbar, und unvergleichbar mit jedem anderen Musikforum. Wenn mich etwas interessiert wie eingeschlafene Füße ist es Fußball. Aber beides kann ich nicht so richtig ignorieren. Bei meinen Füßen kann ich 's versuchen, aber die sind auch (noch) kein Thema hier. Schneeflock hat Recht: beachte das Thema einfach gar nicht. Und es wird Dir mit Sicherheit niemand verübeln, wenn Du musikalische Themen wieder nach vorne puschst.
Danke für die Aufmerksamkeit.
Be the unexpected! (Sef Scott)


ehemaliges Mitgl.
Beiträge: 60
Registriert: So 13. Mai 2012, 00:16

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von ehemaliges Mitgl. » Di 15. Mai 2012, 21:41

schneeblick hat geschrieben:Pampel`s Muse, mit Deiner Toleranz scheint es wohl nicht weit her zu sein ;)
Also, ich schrieb Sachen wie
Pampel's Muse hat geschrieben:(..) wirkt für mich (...)
und
Pampel's Muse hat geschrieben:Ich finde - also ist das eine persönliche Meinung - (...)
Wo bitte bin ich untolerant. Du meinst vielleicht "mundtot"?

Ich äußerte mich zu der Tatsache, dass jeder, der ins Yes-Forum kommt, erst mal

Letzte Beiträge
Der ultimative FUSSBALL-Thread


vorfindet. Geehrtes Mitglied Aprilfrosch, da ändert auch "nicht anklicken" und "@ schneeblick" noch mehr Toleranz nichts.

Aber ich weiß ja: Des Teutschen liebstes Kind - no more comment
(Ich versuche auszublenden.)

Zurück zu „Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste