Der ultimative FUSSBALL-Thread

Fußball, Fitness usw.

Euer Lieblings-Bundesliga-Verein?

FC Augsburg
0
Keine Stimmen
Hertha BSC
0
Keine Stimmen
SV Werder Bremen
2
8%
Borussia Dortmund
4
15%
SC Freiburg
1
4%
Hamburger SV
3
12%
Hannover 96
2
8%
TSG 1899 Hoffenheim
0
Keine Stimmen
1. FC Kaiserslautern
1
4%
1. FC Köln
1
4%
Bayer 04 Leverkusen
1
4%
1. FSV Mainz 05
1
4%
Borussia Mönchengladbach
0
Keine Stimmen
FC Bayern München
6
23%
1. FC Nürnberg
0
Keine Stimmen
FC Schalke 04
1
4%
VfB Stuttgart
3
12%
VfL Wolfsburg
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 26


MX 2
Beiträge: 602
Registriert: Do 13. Aug 2009, 19:03

Re: Das hab ich mir gegönnt

Beitrag von MX 2 » So 13. Mai 2012, 18:28

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

schneeblick hat geschrieben:zeugen von schlechter Verlierermentalität, aber das müssen die Bazis wohl immer noch lernen. [/b]
Das kann ich so nicht stehen lassen, viele, sogar die meisten Aussagen der Bayern erkennen die Leistung der Dortmunder ganz klar an. Rummenigge sagte ja auch, dass es im Moment eben eine Mannschaft in der Republik gebe, die national über den Bayern stehe (http://www.fcbayern.telekom.de/de/aktue ... /35003.php) und das man das natürlich schnell wieder ändern wolle.

*******************************************

@ Admins/Mods: Gibt es einen Fussballthread, in den man die Beiträge verschieben kann?

Benutzeravatar

schneeblick
Keymember
Beiträge: 2443
Registriert: Do 1. Sep 2011, 09:28

Re: Das hab ich mir gegönnt

Beitrag von schneeblick » So 13. Mai 2012, 21:06

Eclipse hat geschrieben:Das kann ich so nicht stehen lassen, viele, sogar die meisten Aussagen der Bayern erkennen die Leistung der Dortmunder ganz klar an. Rummenigge sagte ja auch, dass es im Moment eben eine Mannschaft in der Republik gebe, die national über den Bayern stehe (http://www.fcbayern.telekom.de/de/aktue ... /35003.php) und das man das natürlich schnell wieder ändern wolle.
Einverstanden. Rummenigge`s Ausführungen waren für mich völlig in Ordnung, auch Heynckes war in der Pressekonferenz wieder der "altersmilde" Trainer und nicht mehr ganz so angefressen.
Trotzdem war das Verhalten einiger Bayern-Spieler teilweise während des Spiels (Schweinsteiger)und hinterher nicht gerade vorbildlich. Auch wenn die Enttäuschung verständlicherweise groß war, aber die Borussen-Spieler nach dem Abpfiff und während der Siegerehrung nahezu komplett zu ignorieren - Ausnahme Gomez, der auf Lewandowski zuging - zeugt eben von unterentwickeltem Respekt gegenüber dem Gegner. Mit diesem Verhalten braucht sich der FC Bayern nicht wundern, wenn viele Fussballanhänger in ganz Deutschland sich bei ihnen nach wie die Hasskappe aufsetzen.
Wenn ich mich heute in Dortmund umgehört habe, gibt es sehr viele, die sich am kommenden Samstag(CL-Finale) verdammt schwer tun werden, den Münchenern die Daumen zu drücken.

Benutzeravatar

Topic author
SOON
Keymaster
Beiträge: 10053
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von SOON » Mo 14. Mai 2012, 10:07

Eclipse hat geschrieben:
*******************************************

@ Admins/Mods: Gibt es einen Fussballthread, in den man die Beiträge verschieben kann?
Gesagt, getan!
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2018 Album Faves

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8726
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von Aprilfrost » Mo 14. Mai 2012, 18:33

Schade. So ein langweiliger Thread. ;) Nicht mal im Vereinsranking kann ich mitmachen, weil ich keinen Lieblingsverein habe.
Na egal, da ich jeden Beitrag lese (und analysiere), werde ich hier keine Ausnahme machen.
Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7831
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von JJG » Mo 14. Mai 2012, 18:55

Aprilfrost hat geschrieben:Schade. So ein langweiliger Thread. ;) Nicht mal im Vereinsranking kann ich mitmachen, weil ich keinen Lieblingsverein habe.
Na egal, da ich jeden Beitrag lese (und analysiere), werde ich hier keine Ausnahme machen.
Gut so Frosti, habe auch keinen Lieblingsverein ...
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Wilson
Keymember
Beiträge: 2028
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von Wilson » Mo 14. Mai 2012, 19:16

Aprilfrost hat geschrieben:Schade. So ein langweiliger Thread. ;) Nicht mal im Vereinsranking kann ich mitmachen, weil ich keinen Lieblingsverein habe.
Na egal, da ich jeden Beitrag lese (und analysiere), werde ich hier keine Ausnahme machen.
Der VfB Lübeck ist ja auch noch grottiger als der 1.FC Saarbrücken :lol:

Ich habe es ja schon mal an anderer Stelle (und unter anderem Namen :mrgreen: ) erwähnt - ich verfolge seit ca. 20 Jahren als Fan nur noch Baseball (Boston Red Sox) und Football (Oakland Raiders, New Orleans Saints). Die Fußballberichte verfolge ich in der Zeitung. Die Sportschau habe ich in den letzen zwei Jahrzehnten vielleicht ein halbes Dutzend mal gesehen. Nur die EM und WM schaue ich gerne.

Was da gestern in England passiert ist, hat mich allerdings auch begeistert.

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8726
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von Aprilfrost » Mo 14. Mai 2012, 19:38

Wilson hat geschrieben:Der VfB Lübeck ist ja auch noch grottiger als der 1.FC Saarbrücken :lol:
Dass man im Saarland nicht nur Lübeck, sondern sogar den VfB kennt, freut mich ungemein. Der Verein war sogar mal in der Zweiten Bundesliga und steckte ein stolzes 0:1 gegen Kaiserslautern ein. Lautern stieg auf und wurde im darauf folgenden Jahr Deutscher Meister. Nicht auszudenken, wenn Lübeck ihnen mit einem Sieg einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte.
Als unser VfB wenig später abstieg, stimmte ich das Liedchen an: "Nie mehr Zweite Liga!"
Be the unexpected! (Sef Scott)


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von hans » Mo 14. Mai 2012, 20:01

http://www.11freunde.de/bundesligen/151419

Vielleicht wollten die Bayern ihre brutale 2:5 - Schmach nicht einfach noch dadurch multiplizieren, dass sie Dortmunder Sieger-Hohn in die Arme liefen.

Zur Erinnerung: sogar der brutalstmögliche Bayern-Gorilla wusste, wenn die Sache gelaufen war, Größe zu zeigen:
http://www.youtube.com/watch?v=riJONs7joHc

Benutzeravatar

Topic author
SOON
Keymaster
Beiträge: 10053
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von SOON » Mo 14. Mai 2012, 20:30

Habe den VfB Stuttgart gewählt, ist doch klar!
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2018 Album Faves

Benutzeravatar

schneeblick
Keymember
Beiträge: 2443
Registriert: Do 1. Sep 2011, 09:28

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von schneeblick » Mo 14. Mai 2012, 21:14

Bin natürlich begeistert, dass es diesen Thread gibt. Meine Leidenschaft für den Fussball habe ich ja schon hinreichend erwähnt. Was den BVB angeht, kehrt jetzt erst einmal Ruhe ein.
In den nächsten 5 Wochen fiebere ich mit meinem Heimatverein Kirchhörder SC, wo ich noch bei den Alten Herren aktiv bin, dessen 1. Mannschaft in der Bezirksliga Tabellenführer mit 5 Punkten Vorsprung ist und erstmals in der Vereinsgeschichte in die Landesliga aufsteigen kann.
BildBild

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7831
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Der ultimative FUSSBALL-Thread

Beitrag von JJG » Mo 14. Mai 2012, 22:24

Ich denke dieser Thread wird ab Juni reichlich gefüllt werden.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Zurück zu „Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste