[NEWS!] Steve Howe

Bei Yes: Gitarrist
Instrumente: Akustische und elektrische Gitarren
Geburtsdatum: 08.04.1947
Geburtsort: Holloway (Nord London)
Weitere aktuelle Bands: Asia, The Steve Howe Trio
Ehemalige Bands: Tomorrow, Bodast, GTR

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2635
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Steve Howe - news

Beitrag von Topographic » Sa 15. Jun 2013, 00:41

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

JJG hat geschrieben:Fast hätte es geklappt mit diesem Konzert:
Steve hat geschrieben: Hi All,
I'm ready to head off tomorrow to Derby to play at the Guildhall! It's my first solo guitar show for many years, so I'm excited.

It's at a beautiful town, with 3 National Trust houses scattered around it. These are of course the pride of Great Britain; some are grand Elizabethan manors, others enormous sumptuous country
houses!

Showtime is 8 pm, see you there...
Steve
— in Derby, England.
Wäre ein schönes Wochenende geworden...drei Yesfans, vier Wakemans und Steve...und alles ganz nah. Habs euch vermasselt :oops: ...

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8129
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Steve Howe - news

Beitrag von JJG » Sa 15. Jun 2013, 08:37

Topographic hat geschrieben:Habs euch vermasselt :oops: ...
*quatsch*

Ich denke wir bekommen bald was Neues vom Trio.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8129
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Steve Howe - news

Beitrag von JJG » Fr 2. Aug 2013, 14:30

Hier neue Interviews mit Steve, der sich lobend äußert und zufrieden mit dem derzeitigen Lineup scheint
und die Hall of Fame relativ egal ist:
http://www.post-gazette.com/stories/ae/ ... ur-697643/
http://www.cleveland.com/popmusic/index ... refus.html
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8129
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Steve Howe - news

Beitrag von JJG » So 15. Sep 2013, 20:48

Steve spielt die Koto auf dem neuesten Album seines Sohnes Dylan.
Subterranean

Er arrangiert Stücks aus dem Fundus von Bowies Berlin-Trilogie, betont aber,
dass es kein Tribut-Album ist.

Bild

Tracks:
Subterraneans
Weeping Wall
All Saints
Some Are
Neukoln
Art Decade
Warszawa
Moss Garden

Lineup:
Dylan Howe - drums / synths
Ross Stanley - piano / synths
Mark Hodgson - bass
Brandon Allen - tenor saxophone
Julian Siegal - tenor saxophone
Nick Pini - bass
Steve Howe - koto

Weitere Infos:
http://www.dylanhowe.com/new-album-subt ... -here.html
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: Steve Howe - news

Beitrag von Wilson » So 15. Sep 2013, 21:42

Er interpretiert lauter Bowie Stücke, aber es ist kein Tribut? ... was ist es dann ;-)

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8933
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Steve Howe - news

Beitrag von Aprilfrost » So 15. Sep 2013, 21:49

Wilson hat geschrieben:Er interpretiert lauter Bowie Stücke, aber es ist kein Tribut? ... was ist es dann ;-)
Das hab ich mich auch gefragt...
Wahrscheinlich ein Konzeptalbum. ;)
Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

SOON
Website-Betreiber
Beiträge: 10495
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: Steve Howe - news

Beitrag von SOON » So 15. Sep 2013, 22:40

Aprilfrost hat geschrieben:
Wilson hat geschrieben:Er interpretiert lauter Bowie Stücke, aber es ist kein Tribut? ... was ist es dann ;-)
Das hab ich mich auch gefragt...
Wahrscheinlich ein Konzeptalbum. ;)
Im Jazz-Bereich ist es gang und gäbe Titel anderer Künstler zu interpretieren.
Da gibt es eine Menge Songbooks oder auch Standards.
Dylan Howe ist ein moderner Jazzmusiker, da liegt heute eben Bowie näher.
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8129
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Steve Howe - news

Beitrag von JJG » Do 19. Sep 2013, 18:40

Hier ein Interview mit Dylan Howe:
[youtube]3YVy2Dhxmns[/youtube]
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Fragile
Alumni-Admin
Beiträge: 7720
Registriert: Sa 23. Sep 2006, 16:20

Re: Steve Howe - news

Beitrag von Fragile » Sa 5. Okt 2013, 00:45

Als letztes Yes-Mitglied hat nun auch Steve Howe seine einflussreichsten und inspirierendsten Gitarrenhelden in der Sektion "Ask Yes" genannt:

http://yesworld.com/2013/09/askyes-stev ... pirations/
He's seen too much of life,
and there's no going back...

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2635
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Steve Howe - news

Beitrag von Topographic » Mi 23. Okt 2013, 18:08

JJG hat geschrieben:Steve spielt die Koto auf dem neuesten Album seines Sohnes Dylan.
Subterranean
Auch dieses Album wird über Kickstarter finanziert. An Klingeltönen hab ich kein Interesse - aber die LP könnte ich mir gönnen. Oder doch lieber das Wohnzimmerkonzert? Oder die Albumrelease-Party? Oder den Schlagzeugunterricht? Bild

http://www.kickstarter.com/projects/175 ... ies-berlin

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8129
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Steve Howe - news

Beitrag von JJG » Di 8. Apr 2014, 19:05

Happy Birthday Steve!
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Zurück zu „Steve Howe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste