Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Neueste Infos zu Yes (neues Album, aktuelle Konzerte)
Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8440
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von JJG » So 22. Nov 2020, 10:56

Liebe Forumsmitglieder, das zweite Jahrzehnt im neuen Jahrtausend geht zu Ende.
Zeit etwas Revue zu ziehen. Die Band hat in den letzten Jahren überwiegend ihr Erbe aus
den ersten 2 Dekaden gepflegt, dabei gibt es auch schöne Perlen aus den letzten 30 Jahren,
also seit dem "Union"-Album.

BildBildBildBildBildBildBildBildBild

Also warum nicht einen Poll, welche Studio-Songs (seit 1991) bei den Yes-Fans ganz oben stehen.
Welche 10-12 Songs aus diesen Alben sind für Euch die Favoriten?
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

nixe
Keymaster
Beiträge: 10802
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 19:35
Wohnort: Melle
Hat sich bedankt: 789 Mal
Danksagung erhalten: 810 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von nixe » Mo 23. Nov 2020, 12:13

Union:
Shock to the System
Angkor Wat
Talk:
Endless Dream
1. Silent Spring 1:56
2. Talk 11:56
3. Endless Dream 1:50
Keystudio: eigentlich alle
Mind Drive
That, That is
Magnification: eigentlich alle
Magnification
Dreamtime
Dreamtime 10:45
In the Presence of
1. Deeper
2. Death of Ego
3. True Beginner
4. Turn around & remember
Fly from here:
Fly from here
1. Overture 1:53
2. Pt I - We can fly 6:00
3. Pt II - Sad Night at the Airfield 6:41
4. Pt III - Madman at the Screens 5:16
5. Pt IV - Bumpy Ride 2:15
6. Pt V - We can flyly (reprise) 1:44
Tschüß
nixe

Musik hat die Fähigkeit uns geistig, körperlich & emotional zu beeinflussen!

!!!I like Prog!!!

!!!Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten!!!


Soundchasing
Beiträge: 277
Registriert: Di 22. Nov 2011, 14:32
Wohnort: Bei Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von Soundchasing » Di 24. Nov 2020, 17:49

Das ist schon eine schwierige Aufgabe für mich. Das Erbe der ersten beiden Dekaden wiegt schon recht schwer.
Perlen aus den letzten 30 Jahren kann ich da eigentlich kaum finden - höchstens Erinnerungen : einige Songs des Union-Albums gingen mir nicht aus dem Kopf als ich ein Projekt in Japan angetreten war und etwas verunsichert war ob es denn auch alles so klappen würde.
The Ladder habe ich positiv in Erinnerung, da meine Frau und ich das Yes Konzert in Offenbach besuchten.

Talk, Open Your Eyes, Fly from here etc haben keine bleibenden Erinnerungen hinterlassen.

Ich muss da noch mehr in mich gehen, damit ich zu diesem Quoting beitragen kann.

Euer Soundchasing

Benutzeravatar

SOON
Website-Betreiber
Beiträge: 10798
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20
Hat sich bedankt: 417 Mal
Danksagung erhalten: 545 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von SOON » Di 24. Nov 2020, 21:32

Die letzten 30 Jahre waren bei weitem nicht so kreativ ergiebig wie die ersten 10 Jahre.
Aber es gibt immer noch viele hörenswerte Stücke, zumindest für mich.

01. In the Presence Of Part 1-4 [Magnification]

02. Mind Drive [Keys to Ascension]

03. Dreamtime [Magnification]

04. I Am Waiting [Talk]

05. Fly from Here Suite [Fly from Here]

06. Lift Me Up [Union]

07. Homeworld (The Ladder) [The Ladder]

08. Miracle of Life [Union]

09. Endless Dream Part 1-3 [Talk]

10. Can You Imagine [Magnification]

11. The Gift of Love [From a Page]

12. Magnification [Magnification]
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2020 Album Faves

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8440
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von JJG » Mi 25. Nov 2020, 15:29

Vielen Dank für Euer Feedback, es gibt große Überschneidungen zu meinen favorisierten Tracks aus dieser Zeit.
Ich warte noch ein paar Meinungen ab, dann können wir eine Schlacht schlagen, der Siegertrack ist bestimmt
schon unter Euren Vorschlägen dabei.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 9093
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von Aprilfrost » Mi 25. Nov 2020, 20:10

So, allmählich muss ich ja auch mal zu Potte kommen. Aber erst habe ich mir die Alben noch mal durchhören müssen und dabei festgestellt, dass Yes doch auch nach ihrer besten Zeit eine verdammt gute Band geblieben ist. Sogar OYE, das ich immer mit Nichtbeachtung gestraft hatte, finde ich so gräßlich nicht mehr.
Hier ist meine Auswahl:

Angkor Wat (Union)

I am waiting (Talk)

Endless Dream (Talk)

Be the One (Keystudio)

Bring me to the Power (Keystudio)

That that is (Keystudio)

Homeworld (The Ladder)

It will be a good Day (The Ladder)

Magnification (Magnification)

Fly from here Suite (Fly From Here)

Zu Angkor Wat möchte ich noch bemerken, dass ich vor knapp vier Jahren dort gewesen bin und dort u. a. einen Sonnenaufgang miterlebt habe. Der Song greift die Stimmung dort wunderbar auf und liegt mir deswegen am Herzen.
Be the unexpected! (Sef Scott)


Karl
Beiträge: 32
Registriert: So 12. Mai 2013, 21:48
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von Karl » Mi 25. Nov 2020, 23:20

Ich habe mir das sehr genau überlegt, dabei bin ich auf diese 6 Songs gekommen, welche mich voll überzeugt haben:

1.) Homeworld (The Ladder)
2.) Mind Drive (Keystudio)
3.) Lift me up (Union)
4.) Saving my Heart (Union)
5.) Endless Dream (Talk)
6.) Magnification (Magnification)

Der Rest ist teilweise Gut und Gut bis Sehr gut, berühren mich aber nicht in dem Maße. Open your Eyes, sowie Heaven and Earth haben kein Yes Niveau.

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8440
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von JJG » So 29. Nov 2020, 10:54

Die Vorabstimmung läuft noch bis zum 06.12.2020.
Wer sich also beteiligen will, der kann das gerne hier tun.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

biggenerator
Keymember
Beiträge: 2851
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 23:19
Hat sich bedankt: 1428 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von biggenerator » So 29. Nov 2020, 15:22

JJG hat geschrieben:
So 29. Nov 2020, 10:54
Die Vorabstimmung läuft noch bis zum 06.12.2020.
Wer sich also beteiligen will, der kann das gerne hier tun.
Danke für die eingeräumte Zeit, 30 Jahre muss ich einfach nochmal nachvollziehen.
_____________________________________
Bergkkeller Reichenbach / prog-rock.club
Artrockfestival 2021 - 09.bis 11. April 2021
https://prog-rock.club/

biggenerator

Benutzeravatar

rowoma
Beiträge: 654
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 22:31
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Bester Yes-Song der letzten 30 Jahre

Beitrag von rowoma » So 29. Nov 2020, 17:01

1) In the Presence of (Magnification)

2) That That Is (Keystudios)

3) Endless Dream (Talk)

4) Face To Face (The Ladder)

5) I Am Waiting (Talk)

6) Open Your Eyes (Open Your Eyes)

7) Magnification (Magnification)

8) Angkor Wat (Union)

9) O´er (Open Your Eyes)

10) Miracle of Life (Talk)

11) It will be a Good Day (The Ladder)

Die Reihenfolge hat keine hierarchische Bedeutung. Fly from Here und Heaven and Earth haben mich nie richtig berührt - speziell letzteres hat mir mein Feuer für Yes deutlich genommen und Yes auch bei einem Live-Erlebnis zu einer nostalgischen Erinnerungserfahrung werden lassen. Bei Jon und seiner 1000-Hands-Tour sieht das schon ganz anders aus.

Zurück zu „YES - Aktuell ; On Tour 2021, Zahlen, Daten und Fakten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste